Zurück zum Magazin
Lösungen von Roman Braun

Von Lösungen und Pseudo-Lösungen

Feb 17, 2022

Oder: Warum Grenzgänger des Gewohnten immer so gut drauf sind

Für Probleme gibt es Lösungen - und Pseudo-Lösungen.

Lösungen sind Fortschritte für alle Beteiligten, sie bringen uns weiter, zur nächsten Stufe unserer Entwicklung. Pseudo-Lösungen sind all jene Dinge, die wir tun können, ohne unsere Komfortzone zu verlassen. Sie ändern auch nicht wirklich etwas, sie beschäftigen uns höchstens.

Der Hauptunterschied zwischen Lösung und Pseudo-Lösung: Die Pseudo-Lösung ist komplizierter und wird immer komplizierter. Die Lösung ist einfacher, erfordert aber wirklich Neues. Das finden manche unbequem und probieren lieber klagend eine Pseudo-Lösung nach der anderen, mit immer komplizierteren Ideen.

Eine wirklich gute Prävention dafür: Gewöhne Dich ans Ungewohnte!

Lerne es zu genießen. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Du im Bedarfsfall früher und leichter bereit bist, Dich auf das wirklich Neue einzulassen, statt im Alten immer kompliziertere Krücken zu bauen.

Stell das Gewohnte öfter in Frage und auf den Kopf, belächle und übertreibe es, träume und denke darüber hinaus, kurzum: Gewöhne Dich ans Ungewohnte – lustvoll!

Einige Inspirationen:

» Wie lange muss eine Katze trainieren, um ein Muskelkater zu werden?

  • Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher?
  • Sind nymphomane Hündinnen eigentlich zwangsläufig?
  • Wer hatte bloß die Idee, ein „S“ in das Wort „lispeln” zu stecken?
  • Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?
  • Welche Farbe bekommen Schlümpfe wenn man sie würgt?
  • Warum werden Rundschreiben in einem eckigen Umschlag verschickt?
  • Ist eine Gesichtscreme die 20 Jahre jünger macht lebensgefährlich, wenn man erst 19 Jahre alt ist?
  • Dient der Auspuff zum Verlassen des Bordells?
  • Warum muss ich auf Start klicken um Windows zu beenden?
  • Können Einzelgänger auch alleinstehend sein?
  • Darf man mit Hosen zu einem Rockkonzert?
  • Darf sich jemand, der sich im Ruhestand befindet, nachts hinlegen?
  • Darf man eine Tagesdecke auch nachts benutzen?
  • Ist ein Raumschiff, das ausschließlich mit Frauen besetzt ist, eigentlich unbemannt?
  • Geht der Meeresspiegel kaputt, wenn man in See sticht?
  • Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann ‘befriedigend’ besser als ‘gut’?
  • Wie lange kriegt man für einen Wintereinbruch, oder gibt es darauf Bewährung?

Sieh immer die andere Seite des Gewohnten. Es macht Spaß und Dich bereit für die nächste echte Lösung. Du wirst die Welt bunter machen, die Menschen um Dich und Deine Seele. Sie alle werden es Dir danken!

Werde ein lächelnder Grenzgänger des Gewohnten!

Lifementor und Nachbar in Not.

Das Wahre, das Gute und das Schöne

9 Tipps zu Motivation

Ich bin.